torbo Car All-in-One

Mobile Leistungsstärke der Extraklasse

Die torboCar-Serie gibt es in verschiedenen Ausführungen und eine genau nach Ihren Bedürfnissen. Zusammen mit Kompressor, Wassertank und Schlauchhaspel garantiert der torboCar kürzeste Rüstzeiten.

Gerade Städte, Kommunen und Anwender mit ständig wechselnden Einsatzorten bzw. Projekten profitieren von der Flexibilität und Effizienz der torbo-Anlage. Wendig und mit überzeugendem Fahrverhalten ist sie je nach Wahl der Module die zeitsparende All-In-One-Lösung für jedes Projekt.

torboCar AC30 / AC50

Die kleineren Serienmodelle aus der torboCar-Reihe – bei sensiblen Untergründen die erste Wahl.

Neben dem torbo M oder L mit einem Kesselvolumen von 80 l oder 120 l wird auf der Anlage ein Wassertank mit 250 l Volumen und einer Schlauchtrommel für 40 m Strahlschlauch sowie ein Kompressor mit 3 bis 5 m³/min montiert.

Sein Haupteinsatzbereich ist die Graffitientfernung, die Fassadenreinigung, die Denkmalpflege und ähnliche Einsatzzwecke.

Installiert

torbo M/L

Wassertank

250 l

Schlauchtrommel

40 m

Ihre wichtigsten Vorteile:

Schnell Einsatzbereit • Geringer Verbrauch • Keine oder nur geringe Einhausung • Überzeugendes Fahrverhalten

torboCar AC76 / AC84

Die großen Serienmodelle der torboCar-Reihe – die richtige Wahl für die groben Arbeiten.

Ausgestattet mit genügend Leistung werden Ortswechsel der Anlage bei Sanierungsarbeiten schnell erledigt und große Längen Strahlschlauch (und dadurch Leistungsverluste) oft vermieden.

Mit einem Kompressor von bis zu 8,4 m³/min, einem Wassertank von 360 l Volumen, sowie einer Schlauchtrommel für 60 m Strahlschlauch als auch unserem torbo L oder XL (mit 240 oder 320 l Kesselvolumen) stellen auch größere Höhen kein Problem dar.

Installiert

torbo L/XL

Wassertank

360 l

Schlauchtrommel

60 m

Ihre wichtigsten Vorteile:

Schnell Einsatzbereit • Geringer Verbrauch • Keine oder nur geringe Einhausung • Überzeugendes Fahrverhalten